Rufen Sie an: 0511-89 76 76 0 - info@dr-med-gabriele-pohl.de
Sprache wählen:

Thermage®

Sanft, sicher, effektiv: Thermage®

Thermage_Logo_Color_web

BAL-2015-0001_Siegel-thermage_150410_webDas einzigartige Tiefenwärme-Verfahren Thermage® ist die natürliche Lösung für Hautstraffung und Hautkonturierung.

Als erste Anbieterin von Thermage® in Niedersachsen hat Dr. Pohl bereits viel Erfahrung mit diesem Verfahren gesammelt.

Ausgezeichnet!

CoolSculpting by Zeltiq

No.1 CoolSculpting® Center of Excellence 2015Dr. Pohl ist für die meisten CoolSculpting®-Behandlungen innerhalb Deutschlands mit dem Award „No.1 CoolSculpting® Center of Excellence 2015“ ausgezeichnet worden! Mehr Infos zu dem nicht-invasiven Fettweg-Verfahren unter: www.coolsculpting-zentrum.de

Zertifizierte Sicherheit!

DGPRÄC UmfrageVDÄPC LeistungserhebungCoolSculpting Users Meeting

Praxis Dr. Pohl in der Vogue!

1ad1ec68bc

Empfehlen Sie uns:

Hautstraffung und Hautkonturierung mit Tiefenwärme

Thermage

Mit zunehmendem Alter zeigen sich erste Fältchen, das Gewebe wird dünner, die Haut erschlafft und hat weniger Spannkraft. Der Körper und das Gesicht verändern sich und viele Frauen und Männer würden gerne einfach die Zeit zurückdrehen. Belastende Umwelteinflüsse sind zum Teil mitverantwortlich für diesen Alterungsprozess. Hauptursache für die Alterung des Gewebes ist jedoch vor allem der Elastizitätsverlust der körpereigenen Kollagenfasern. Diese Fasern sorgen in jungen Jahren für straffe Haut und Geschmeidigkeit.

Wer sein jugendliches Aussehen um ein paar Jahre verlängern möchte, dem bietet das sanfte, minimal-invasive Thermage®-Verfahren eine sehr schonende Lösung dieses kosmetischen Problems – ohne Operation, ohne Injektionen, ohne Narben und ohne Ausfallzeit.

Thermage® ist ein patentiertes, weltweit führendes Radiofrequenz-Behandlungsverfahren, das sanft, sicher und effektiv die Problemzonen beseitigt. Besonders gut eignet es sich für jüngere Patienten, bei denen die Haut noch eine gewisse Grundspannung besitzt. Zudem ist dieses Verfahren eine Alternative zu einem chirurgischen Facelift, weil es bei den Ursachen der Hautalterung ansetzt. Für Patienten, die bereits ein Facelift durchführen ließen, bietet sich eine Thermage®-Behandlung zur Auffrischung ebenfalls an.

So funktioniert Thermage®

Die einzigartige tiefenwärmende Thermage®-Technologie stimuliert das körpereigene Kollagen und regt es zur natürlichen Neubildung an – der Schlüssel zu mehr Elastizität und somit von strafferer Haut. Die Thermage®-Wirksamkeit ist klinisch nachweisbar: Durch gezielte Erwärmung tieferer Hautschichten verbessert diese hochwirksame Methode die Beschaffenheit und Elastizität der Haut und sorgt umgehend für ein glatteres und jüngeres Erscheinungsbild. Eine bessere Konturierung der Gesichtszüge um Augen, Kinn und Halslinie wird ebenfalls erreicht.

Wann zeigen sich Ergebnisse?

Bereits nach einer Behandlung zeichnen sich unmittelbar erste Ergebnisse ab, die sehr natürlich wirken. Zwei bis sechs Monate nach der ersten Behandlung verstärkt sich der Verjüngungseffekt durch den laufenden Erneuerungsprozess des körpereigenen Kollagens. Der Vorher-Nacher-Effekt ist beeindruckend: Unschöne Wölbungen, Dellen oder Falten im Gesicht und am Körper sind deutlich gemildert. Je nach Hautbeschaffenheit und wie schnell der Alterungsprozess voranschreitet, kann das gewünschte Ergebnis über mehrere Jahre anhalten. Ob weitere Behandlungen nötig sind, empfiehlt der behandelnde Arzt ganz individuell.

Behandlung durch einen Facharzt

Eine Thermage®-Behandlung ist sehr risikoarm. Sie erfolgt ohne Operation, ohne Injektionen, ohne Narben und ohne Ausfallzeit. Leichte Schwellungen oder Rötungen sind mögliche Nebenwirkungen, diese klingen jedoch rasch ab. Die Erfahrung zeigt allerdings, wie wichtig es für das gewünschte Ergebnis ist, die Behandlung von einem Arzt durchführen zu lassen, der über langjährige Erfahrungen im Bereich der Anti-Aging-Medizin verfügt.

Als erste Anbieterin von Thermage® in Niedersachsen hat Dr. Pohl bereits viel Erfahrung mit diesem Verfahren gesammelt.

Anwendungsgebiete für  Thermage®:

  • Augenpartie
  • Kinn
  • Gesicht
  • Hals/Nacken
  • Dekolleté
  • Bauch
  • Arme
  • Hände
  • Hüften
  • Oberschenkel
  • Gesäß
  • Cellulite

Ambulantes Verfahren: Anti-Aging-Behandlung mit Tiefenwärme

  • Die Behandlung verläuft ambulant in unserer Privatpraxis.
  • Beim Thermage®-Verfahren kommt ein ThermaCool-System zum Einsatz, welches während des Hautkontakts eine kontrollierte Menge Radiofrequenzenergie abgibt. Der behandelnde Arzt steuert und reguliert diese Menge, um optimale ästhetische Ergebnisse zu erzielen.
  • Die Wärmeimpulse dringen in bisher nie erreichte Tiefen der Haut, sie werden als kurze, intensive Erwärmung wahrgenommen. Das bestehende Kollagen remodelliert sich und wird zur Neubildung angeregt.
  • Gleichzeitig schützt ein integriertes Kühlsystem die Hautoberfläche vor Verbrennungen.
  • Dr. med. Gabriele Pohl verwendet ausschließlich originale Thermage®-Geräte, um den Patienten höchste Sicherheit und bestmöglichen Komfort zu bieten.
  • Ergebnis: eine jüngere Ausstrahlung, als hätten Sie die Zeit zurückgedreht.

Haben Sie Fragen? Gerne berät Sie Dr. med. Gabriele Pohl persönlich und ausführlich über die Behandlung.

Informationen zur Behandlung

Informationen zur Behandlung

Behandlungsdauer 20 bis 120 Minuten
Narkose: keine
Klinikaufenthalt: keiner
Rekonvaleszenz: keine oder bis 1 Tag
Gesellschaftsfähig: sofort oder nach 1 Tag

Weitere Informationen zu Thermage® finden sie unter www.thermage.de

Rufen Sie uns direkt an:

0511-89 76 76 0

Schreiben Sie uns:






Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional)

Betreff

Ihr Anliegen

captcha

Mitgliedschaften

mitgliedschaften