Needling

Jetzt beraten lassen
Needling Mann 275x340

Micro-Needling zur Falten- und Narbenbehandlung

Das kosmetische Micro-Needling ist eine bewährte Methode, um die natürlichen Wundheilungsprozesse der Haut zu aktivieren.

Ob altersbedingte Faltenbildung, Akne- oder Brandnarben, sonnengeschädigte Haut, Schwangerschaftsstreifen, Cellulite, große Poren oder dunkle Hautflecken (Hyperpigmentierung): Es gibt viele Indikationen, bei denen die Micro-Needling-Behandlung sehr positive Ergebnisse erzielt. Auch bei dünner werdendem Haar hat sich Needling sehr bewährt. Diese ideale Behandlungsmethode von Falten und Narben wird auch perkutane Kollageninduktionstherapie oder Mikronadelmethode genannt.

Nadelstiche gehen unter die Haut

Mit einem sogenannten Dermaroller, der mit vielen dünnen Nadeln besetzt ist, fährt Dr. med. Gabriele Pohl vertikal, horizontal und diagonal über die Hautpartie, die behandelt werden soll. Die feinen Nadeln dringen in die oberste Hautschicht ein und erzeugen tausende winzige Wunden. Diese kleinen Verletzungen setzen einen natürlichen Wundheilungsprozess in Gang: es wird Kollagen gebildet, das zur Straffung der Haut beiträgt. Also ideal für eine Hautverjüngung. Diese Behandlung führt Dr. med. Gabriel Pohl ambulant durch. Eine lokale Anästhesie mit einer Betäubungscreme reicht in der Regel aus.

Wenn stärkere Falten, größere Narben oder Brandnarben behandelt werden sollen, kommen längere Nadeln zum Einsatz. Sie dringen tiefer in die Hautschicht ein und regen dort den natürlichen Heilungsprozess an. Die Narben werden flacher, bekommen eine weichere Struktur und sind dadurch unauffälliger. Bei dieser Behandlung erfolgt eine Vollnarkose oder ein leichter Dämmerschlaf.

OBERLIDSTRAFFUNG / KORREKTURUNTERLIDSTRAFFUNG / KORREKTURFACELIFTNEEDLINGFADENLIFTINGVAMPIR-LIFTINGCOOLSCULPTING®THERMAGE®

Dr. med. Gabriele Pohl
Plastische & Ästhetische Chirurgie
Hohenzollernstrasse 4
30161 Hannover

Tel. 0511-89 76 76 0
Fax. 0511-89 76 76 29

info@dr-med-gabriele-pohl.de

Wunschtermin vereinbaren

Ein natürlicher Prozess

Das Needling regt aktiv die Neubildung von Kollagen an. Es strafft und festigt die Haut. Auch Elastin und Hyaluronsäure bilden sich vermehrt. Beide sind für die Elastizität und Festigkeit des Bindegewebes zuständig.

Zudem steigert die Micro-Needling-Methode die Aufnahmefähigkeit der Haut für verjüngende Wirkstoffe, die durch die kleinen Verletzungen noch tiefer in das Gewebe eindringen können. Dr. med. Gabriele Pohl verwendet für diese zusätzliche Behandlung ausschließlich hochwertige Präparate, die frei von jeglichen Zusatz-, Konservierungs- oder Farbstoffen sind. Diese würden die Haut nur unnötig belasten oder eventuell sogar Allergien auslösen. Insgesamt verbessert sich die Hautstruktur und Hautqualität – sie sieht entspannter und jungendlicher aus. Dr. med. Gabriele Pohl empfiehlt dieses natürliche Verfahren sowohl Frauen als auch Männern, die ihren jugendlichen Teint auffrischen möchten. Jede Körperregion kann behandelt werden. Es eignet sich für jeden Hauttyp.

Welche Nebenerscheinungen gibt es?

Durch die Behandlung mit dem Dermaroller ist die Haut zunächst angeschwollen und die kleinen Verletzungen verfärben sie blau wie bei einem Bluterguss. Die Mikrowunden verschließen sich schon kurz nach der Behandlung, das verkürzt den Heilungsprozess und verringert das Infektionsrisiko. Die Schwellungen und Verfärbungen klingen ungefähr eine Woche nach der Behandlung ab.

Unsere Qualitätsgarantie

Dr. med. Gabriele Pohl hat einen besonders hohen Anspruch an Qualität und Ästhetik. Es gehört zu ihrer Philosophie, nicht jeden Schönheitstrend in ihrer Privatpraxis anzubieten. Nimmt Dr. med. Gabriele Pohl ein Behandlungsverfahren in ihr Portfolio mit auf, wie beispielsweise Micro-Needling, hat sie dieses eingehend geprüft, um ihren Patienten eine sichere und schonende Behandlung zu gewährleisten. Hauptsache, die natürliche Schönheit bleibt erhalten – bei Frauen und Männern gleichermaßen.

Natürliches Verfahren:
Hautstraffung durch tausend Nadelstiche

  • Vor jedem Eingriff berät Sie Dr. med. Gabriele Pohl ausführlich und individuell.
  • Ein Dermaroller mit sehr feinen Nadeln wird über die Haut gefahren und bewirkt viele kleine Hautverletzungen – das aktiviert den Wundheilungsprozess.
  • Ob der Eingriff mit oder ohne Narkose verläuft, hängt von dem Behandlungsziel und der daraus resultierenden Einstichtiefe der Nadeln ab.
  • Je nach Indikation werden in der Regel zwei bis vier Behandlungen im Abstand von vier bis sechs Wochen durchgeführt.
  • Nach der Behandlung wird die Haut antiseptisch gereinigt und mit Creme versorgt, die Vitamin A und Vitamin C enthält. Sie begünstigt die Neubildung von Kollagen.
  • Bei oberflächlichen Behandlungen zeigen sich nach ein bis zwei Monaten deutliche Ergebnisse.
  • Bei einer tiefergehenden Narbenbehandlung zeigt sich das Ergebnis gewöhnlich erst nach vier bis sechs Monaten, da der Aufbau des Kollagen in den unteren Hautschichten mehr Zeit benötigt.
  • Ergebnis: eine bemerkenswerte Hautverjüngung und Narbenverminderung.

Informationen zur Behandlung

Behandlungsdauer ca. 30 bis 60 Minuten
Narkose abhängig vom Behandlungsziel: lokale Anästhesie oder Vollnarkose
Klinikaufenthalt ambulant
Rekonvaleszenz variiert zwischen 2 bis 7 Tagen

Langjährige Erfahrungen – erstklassige Ergebnisse

Dr. med. Gabriele Pohl operiert seit vielen Jahren immer nach den modernsten Standards und höchsten Qualitätsansprüchen. Jede Veränderung, die Dr. med. Gabriele Pohl chirurgisch vornimmt, soll natürlich erscheinen und zum Gesamtbild des Körpers passen.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden die individuellen Vorstellungen des Patienten und das gewünschte Ergebnis dargelegt. Ein offenes Gespräch bietet beste Voraussetzung für ein positives Vertrauensverhältnis zwischen Arzt und Patient. Es erfolgt eine Einschätzung von Dr. med. Gabriele Pohl, ob das anvisierte Ziel realistisch ist. Unseriöse Wünsche finden bei dem hohen Anspruch an Qualität und Ästhetik von Dr. med. Gabriele Pohl jedoch keinen Raum.

Die erstklassigen Ergebnisse, die Dr. med. Gabriele Pohl erzielt, spiegeln sich in der großen Zufriedenheit und in dem persönlichen Wohlbefinden ihrer Patienten wider. Auch auf internationaler Ebene genießt Dr. med. Gabriele Pohl im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie hohe Anerkennung.

Sie haben Fragen zum Needling?

Nutzen Sie unser Kontaktformular und schreiben Sie uns.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stehen Ihnen für vertrauensvoll zur Seite.

Sie möchten direkt einen Termin in unserer Sprechstunde vereinbaren?

Kein Problem. Klicken Sie hierfür einfach auf den unteren angezeigten Button “Wunschtermin vereinbaren”. Sie werden automatisch zur Terminauswahl weitergeleitet.

Wunschtermin vereinbaren

Schreiben Sie uns: